Wald- und Wiesen-Winterzauber

Endlich wieder vor Ort

8. Maudacher Winterzauber

Bereits zum achten Mal öffnet der Maudacher Winterzauber am ersten Wochenende im Dezember wieder seine Pforten. Nach einem "virtuellen" Jahr 2020 wird die Veranstaltung am 4. und 5. Dezember wieder "in Präsenz" in und um den Julius-Hetterich-Saal stattfinden. Dank dem Kulturverein 3-2-1 und der Kooperation durch die Wald- und Wiesenfreunde mit dem ansässigen sozio-kulturellem Zentrum besteht in 2021 die Möglichkeit die Veranstaltung im bekannten und gewohnten Stil wiederaufleben zu lassen. Dass man sich an die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Vorschriften halten wird, ist mittlerweile üblich und selbstverständlich.

Gemeinsam mit dem DRK, dem SV Maudach und den Sandbox Warriors bieten die Wald- und Wiesenfreunde als federführender Verein rund um den Saal diverse kulinarische Angebote. Vom Flammkuchen über Burger bis zum Spießbraten, sowie Glühwein oder Glühmet. Ein reichhaltiges Kuchenbuffet ist natürlich ebenso geboten.

Im Saal selbst werden insgesamt 12 Stände von Vereinen, Hobbykünstler und privaten Ausstellern zum vorweihnachtlichen Shopping ein vielfältiges Angebot an Waren anbieten. Modellschiffe, Modelleisenbahnen, Lego oder Blitzschach laden zum Mitmachen und Anfassen ein. Marmeladen, Kekse, Honig und viele andere Leckereien eignen sich ebenso als Weihnachtsgeschenk wie Selbstgebasteltes oder -gehäkeltes, Holzwaren, Steinfiguren, Vogelhäuser und vieles anderes mehr.

Dass sich wie in den Vorjahren auch der Nikolaus dort sehen lassen wird, sollte die Kleinen und Großen sicher nicht überraschen. Und bisher gab es auch stets eine Aufmerksamkeit für die braven Kinder.

In welchem Rahmen ein Programm auf der Bühne stattfinden wird, ist noch in der Ausgestaltung. Der Besucher darf sich auch hier von einem bunten Angebot an Tanz, Musik und anderen Darbietungen überraschen lassen.

Geöffnet ist der Maudacher Winterzauber am Samstag, 04.12.2021 von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag, 05.12.2021 von 11 bis 18 Uhr.
Wie in den Vorjahren auch, werden die Wald- und Wiesenfreunde wieder für zwei Aktionen und Organisationen sammeln, die Unterstützung nötig haben. Für die Obdachlosenhilfe in Ludwigshafen werden Kleidung, Ausstattung und Artikel des täglichen Lebens gesammelt, im letzten Jahr konnte so neben einer Gledspende auch ein ganzes Auto voll mit Sachspenden- von Decken und Jacken bis Kaffee und Shampoo übergeben werden. Die zweite Spende geht seit mehreren Jahren an die Wildvogelrettung e.V in Bad Dürkheim. Besonders zum Beginn des Winters brauchen die dortigen Vögel Futter und Versorgung.