Wald- und Wiesen-Winterzauber

Keine Präsenz – dafür virtuell

Zweiter virtueller Maudacher Winterzauber

Wir haben in den letzten Tagen intensiv im Vorstand diskutiert, Vorgaben analysiert, Rücksprachen gehalten, mit anderen mitgestaltenden Vereinen gesprochen, Alternativen gesucht und bewertet.

Wir haben uns die Entscheidung alles andere als leicht gemacht. Nur finden wir keinen Ansatz, der es erlauben würde, einen Winterzauber zu gestalten, der für uns und unsere Besucher so sicher wie nötig und so unterhaltsam wie möglich wäre.

Wir müssten Absperren, Kontrollieren, Einschränken, Reduzieren – und das ohne ggfs. in den kommenden zwei Wochen weitere Einschränkungen dazukommen würden.

Zum Schutz von uns allen werden wir daher in diesem Jahr auf eine Präsenzveranstaltung zum Winterzauber schweren Herzens verzichten. Wir bitten um Verständnis dass wir Gesundheit und Sicherheit den Vorrang geben und mit den aktuellen und absehbaren Entwicklungen uns keine andere Entscheidung möglich war.

Virtueller Winterzauber

Wir werden – wie schon begonnen – den virtuellen Winterzauber weiter ausbauen und aktiv nutzen. Weitere Infos und Einkaufsmöglichkeiten gibt es dazu hier auf unserer Web-Präsenz, sowie in dieser Facebook-Gruppe.

Die Aussteller freuen sich auf einen Einkauf.

Spendenaktionen liefen erfolgreich

Wir hielten an unseren Spendenaktionen für die Obdachlosen und die Wildvogelhilfe fest und sammelten fleißig. Am 23.12.21 konnten Franziska und Katja jede Menge Spenden beim Caritas Förderzentrum St. Martin abgeben. Vielen Dank an alle die diese Aktion unterstützt haben! Wenn ihr gerne weiter helfen wollt oder mehr Informationen über die Arbeit vor Ort wollt schaut einfach hier.

Am 27.12.21 übergaben Tobias und Oliver etliche Futterspenden und einen finanziellen Beitrag zur Arbeit der Wildvogelrettung e.V in Bad Dürkheim. Vielen Dank an alle, die diese Aktion unterstützt haben. Wir hoffen damit den gestrandeten und geretteten Vögeln über den Winter helfen zu können. Wenn ihr gerne weiter helfen wollt oder mehr Informationen über die Arbeit vor Ort wollt schaut einfach hier.

Wer gerne noch etwas spenden möchte und nicht die Möglichkeit hat das vor Ort abzugeben, kann sich gerne auch an uns wenden.